/ Kursdetails

P10406 Spätlese am Harzberg und die Weine des Bottwartales Weinfahrt mit Hermine & Alois Eichhorn

Beginn Sa., 16.10.2021, 12:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 79,00 € Fahrt, Führung, Weinproben & Imbiss
Dauer 1 x
Kursleitung Alois Eichhorn

Die Bottwartaler Winzer sind mit ihrer Scholle und ihrer Heimat sehr verbunden. Die meisten Winzerfamilien bewirtschaften kleine Rebparzellen und erzeugen so mit Bedacht und Sorgfalt nur bestes und reifes Traubengut. Das sind neben einer modernen Kellertechnik wichtige Voraussetzungen um hohe Qualitäten, besondere Alltagsweine und exklusive Jahrgänge individuell auszubauen. Neben dem traditionellen Weinbau sind die Winzer neugierig und verkosten mit Leidenschaft die Weine der Welt. Sie lassen sich inspirieren und keltern auch ihre Trauben mit Blick auf internationale Stilvorbilder.
Die Fahrt ins Bottwartal führt zu einer interessanten und vielseitigen Winzergenossenschaft, die die Zeichen in der Weinwelt erkannt hat. Neben der Information beim Gang durch den Weinberg gibt es eine Betriebsbesichtigung. Eine kommentierte Aromenweinprobe mit der Sommeliere Saskia Wörthwein, bei der eine württemberger und eine internationale Linie verkostet werden, schließt die Exkursion ins Bottwartal ab.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
16.10.2021
Uhrzeit
12:00 - 20:00 Uhr
Ort
Treffpunkt Bushaltestelle Pestalozzischule