/ Kursdetails

P10407 Abwechslungsreiche Rundwanderung "Hossinger Leiter" und Führung im Stauffenbergschloss

Beginn Fr., 25.06.2021, 9:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 73,00 € Fahrt, Führung, Wanderung & Besichtigung
Dauer 1 x
Kursleitung Ursula Weingart-Brodbeck

Der Bus bringt Sie nach Albstadt-Lautlingen. Angekommen beim Stauffenberg-Schloss in Lautlingen erwartet Sie eine exklusive Führung durch die Gedenkstätte, die dem Widerstandskämpfer Claus Schenk Graf von Stauffenberg gewidmet ist. Hier hat er mit seinen Eltern und Brüdern stets die Ferien verbracht und ist dem Schloss auch später treu geblieben. Geschichte muss "verdaut" werden und so machen wir uns anschließend auf zu einer unvergesslichen Wandertour! Durch ein wildromantisches Tal geht es stets bergan bis zur "Hossinger Leiter". Die Stufen der Leiter, die sich an den senkrecht abfallenden weißgrauen Jurafels schmiegen, bringen uns zum Staunen. Noch vor 100 Jahren war dies der einzige Weg vom idyllischen Albdorf Hossingen bis zur Talgemeinde Lautlingen. Weiter geht es auf der Hochfläche, bis wir zum Gräbelesberg gelangen. Hier fühlen wir uns fast fern ab von Zivilisation, fantastische Blicke genießen wir vom Albtrauf bis zum Schwarzwald. Auch die Reste einer keltischen Wallanlage finden wir hier vor. Anschließend geht es steil bergab durch ein Felsenmeer und kühle Wälder bis wir wieder zum Ausgangspunkt gelangen!
Hier lassen wir es uns zum Abschluss in der Traufganghütte Brunnental gutgehen bevor uns der Bus wieder zum Ausgangspunkt zurückbringt. Wir empfehlen Wanderstöcke, gutes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Rucksackvesper und genügend Getränke.

Wegstrecke: Gehzeit ca 3 Stunden - ca. 10.5 km, Anstieg ca 370 m, Abstieg ca 360 m

Anmeldung: Bis spätestens 26. Mai 2021 - bitte beachten Sie, dass dann die volle Gebühr fällig wird. Sofern die Veranstaltung aufgrund der Corona Pandemie abgesagt werden muss, erfolgt eine Rückerstattung.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
25.06.2021
Uhrzeit
09:00 - 21:00 Uhr
Ort
Treffpunkt Bushaltestelle Pestalozzischule