Achtung! Neue Corona-Regeln


Seit Montag, 16. August gilt eine neue Coronaverordnung auch für vhs-Teilnehmer

Die Teilnahme an vhs-Kursen in geschlossenen Räumen ist ab sofort nur noch mit einem Impf-, Genesenen oder Testnachweis möglich. Kinder unter 6 Jahren oder noch nicht eingeschulte Kinder sowie Schülerinnen und Schüler ( mit Schülerausweis) sind von der 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) befreit. Folgende Nachweise sind zulässig:

  • Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder ein PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden)
  • vollständige Impfung (zweite Impfung ist mindestens vor 14 Tagen erfolgt)
  • Genesung (Nachweis über positiven Corona PCR-Test älter als 5 Wochen und nicht älter als 6 Monate oder älter als 6 Monate und eine Impfung)

Die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske gilt nicht, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen zuverlässig eingehalten werden kann

Im Freien ist der Zutritt auch nicht-immunisierten Teilnehmern ohne Testpflicht erlaubt.

Hier finden Sie weitere Infos zur neuen Corona-Verordnung


Zurück